Alle Beiträge von Holger Krause

Abi, und was dann? Online-Vortragsreihe für SchülerInnen der Sekundarstufe II

Erstmals bietet das Team der Studien- und Berufsberatung der Agentur für Arbeit Bonn eine Online-Vortragsreihe für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II zu verschiedensten Themen an. Damit soll die Möglichkeit geschaffen werden, sich intensiv über bestimmte Studienfächer oder berufliche Optionen zu informieren.

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen ist keine Anmeldung erforderlich. Die jeweiligen Einwahllinks (MS-Teams) sind zeitnah vor den Vorträgen hier zu finden: http://www.berufsberatung-bonn.de/veranstaltungen

Hier finden Sie die Terminübersicht bis zu den Sommerferien:

Informationen für ukrainische Flüchtlinge

Die Agentur für Arbeit Bonn hat auf ihrer Internetseite lokale Informationen für ukrainische Flüchtlinge zusammengestellt. Menschen, die gerade neu in Deutschland angekommen sind, finden hier Kontakt- und Unterstützungsmöglichkeiten in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis. Ukrainischen Flüchtlingen soll dabei zunächst beim Ankommen in Deutschland Hilfe angeboten werden. Die Integration in den Arbeits- oder Ausbildungsmarkt hat einen nachrangigen Stellenwert.

Die Seite der Agentur für Arbeit Bonn, mit lokalen Informationen, finden Sie unter: https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/bonn/ukrainische-fluechtlinge


Videoclips der Berufsberatung Bonn/Rhein-Sieg

Wir haben im Rahmen der digitalen Ausbildungsmesse Jobarea20 im November 2021 einige kurze Videoclips rund um das Thema „Berufsberatung“ und „Bewerbung“ gedreht. Damit diese Videos auch weiterhin nutzbar sind, haben wir sie jetzt auch auf unserer Homepage abgelegt.

Du kannst sie hier finden. Viel Spaß beim Gucken!


Die Berufsberatung Bonn und Rhein-Sieg hilft dir bei der Berufsorientierung und bei allen Fragen rund um die Ausbildung. Melde dich gleich an und vereinbare einen Termin mit uns.
Hier geht´s zu unseren Kontaktfomularen.

Noch mehr Informationen aus erster Hand!

In den Wochen der Studienorientierung NRW vom 17. 01 – 04.02. 2022 bieten viele Hochschulen in NRW ein interessantes Programm für Schülerinnen und Schüler an. Studieninteressierte können sich über Angebote informieren, Vorlesungen und Workshops besuchen oder individuelle Beratungen in Anspruch nehmen. Aufgrund der aktuellen Situation werden die Angebote i.d.R. auch in diesem Jahr wieder im digitalen bzw. virtuellen Format durchgeführt.

Die Angebote sind zu finden über https://studienorientierung-nrw.de/ oder auf den Seiten der Hochschulen, z.B. bei den Informationen der Zentralen Studienberatung oder den Veranstaltungen. Geht es um eine konkrete Hochschule kann mit einer Suchmaschine nach „Wochen der Studienorientierung“ und der Ergänzung der gewünschten Hochschule das Angebot gefunden werden.

Noch offene Fragen?

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns für eine individuelle Beratung zusammen mit Ihrem Kind.

Nachhaltigkeit Studieren: Schwerpunkt grüne Studiengänge

Die Zukunft ist nachhaltig. Welche Studiengänge führen in die grüne Zukunft? Die Hochschulen in der Region haben hier einiges zu bieten. Eine interessante Auswahl wird auf der Bonner Hochschulmesse digital am 27.01.2022 als Schwerpunktthema vorgestellt. Das Spektrum reicht von natur- zu sozialwissenschaftlichen Studiengängen, von Geographie, Biologie zu Ingenieurwissenschaften bis hin zum Management.

Biodiversität und Landschaftsökologie stehen im Zentrum des naturwissenschaftlichen Bachelors BioGeoWissenschaften der Universität Koblenz, der Biologie und Geographie miteinander verbindet.

Im Rahmen des Bachelorstudiengangs Geographie der Universität zu Köln können sich Studierende in der Wirtschaftsgeographie mit Umwelt und Wirtschaft auseinandersetzen.

Bei der technischen Planung auch Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft zu bedenken, darum geht es im Bachelorstudiengang Nachhaltige Ingenieurswissenschaften der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Interdisziplinär, interaktiv und international bildet der neue sozialwissenschaftliche Bachelor Management, Economics and Social Sciences: Driving Sustainable Change der Universität zu Köln Professionals zur Gestaltung des grünen Wandels aus. Inhaltlich wird hierfür auf Ökonomie, Psychologie und Soziologie zurückgegriffen.

Die Wirtschaft durch Nachhaltigkeitsmanagement und Corporate Social Responsibility (CSR) zu verändern, dies kann im Bachelorstudiengang Nachhaltiges Wirtschaften der Alanus-Hochschule erlernt werden.

Der Termin passt nicht?

Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns für eine individuelle Beratung zusammen mit Ihrem Kind.