Berufswahltest (BWT)


Kennst du schon unseren Berufswahltest ?

Mit dem Berufswahltest (BWT) können Jugendliche herausfinden, wie gut sie für ihren Wunschberuf geeignet sind. Den Test kann man nicht online machen, die Berufsberatung meldet Interessierte für den Test an.
Der Berufswahltest beinhaltet eine Serie verschiedener Leistungstests sowie einen Fragebogen zu beruflichen Interessen und Kompetenzen. Bei den meisten Tests spielt es keine Rolle, was bereits in der Schule gelernt wurde bzw. wie die Schulnoten sind.


Ich setze den Berufswahltest gerne gezielt ein und er ist dann auch immer eine Bereicherung für die Berufswahl.


Der Test gibt Antworten auf Fragen wie:

Flyer

Mit unserem Serviceangebot Berufswahltest möchten wir dich bei der Beantwortung dieser Fragen unterstützen:

  • Bringe ich die Voraussetzungen für meinen Wunschberuf mit?
  • Wie kann ich mehr über meine Fähigkeiten und beruflichen Interessen erfahren?
  • Welche Berufe/Berufsbereiche passen zu mir?

Unser Wissen – deine Vorteile

  • Der Berufswahltest ist ein wissenschaftlich ausgereiftes und praktisch bewährtes Testverfahren.
  • Jedes Jahr machen etwa 30.000 Jugendliche den Berufswahltest.
  • Unsere Berufeliste enthält ca. 400 Berufe. In regelmäßigen Abständen wird die Liste der aktuellen Berufelandschaft angepasst.
  • Alle Tests werden von speziell ausgebildetem Personal durchgeführt.
  • Die Ergebnisse werden im persönlichen Gespräch zurückgemeldet.
  • Die Schriftfassung der Testergebnisse wird als individuelle Orientierungshilfe für die Berufswahlentscheidung ausgehändigt.

Interview mit der Berufsberatung

Sie haben uns während der Berufsorientierung in unserer Klasse u.a. von einem besonderen Berufswahltest der Berufsberatung berichtet. So etwas haben wir doch schon im BiZ am PC kennengelernt und mehr davon gibt es im Internet?

Der Berufswahltest der Berufsberatung ist ein wissenschaftlich ausgereiftes Testverfahren – praktisch bewährt, objektiv, unabhängig und wird von speziell ausgebildetem Personal durchgeführt. Unsere Berufsliste enthält ca. 400 Berufe.
In regelmäßigen Abständen wird die Liste der aktuellen Berufslandschaft angepasst.

Aber den gibt es doch bestimmt im Internet?

Da es ein besonderer professioneller Test ist, vereinbart deine Berufsberaterin oder dein Berufsberater mit dir die Teilnahme am Berufswahltest und meldet dich daraufhin im Berufspsychologischen Service bei uns im Hause an.
Diesen Test gibt es nur bei der Agentur für Arbeit, nicht im Internet.

Was bringt mir denn dieser besondere Test?

Du bekommst Antworten und Hinweise auf die Fragen, die fast jeder Jugendliche sich zu seiner Berufswahl stellt:
 
Bringe ich die Voraussetzungen für meinen Wunschberuf mit?
Oder, wenn du noch unentschieden bist:
Welche Berufe passen zu mir und zu meinen Interessen und Fähigkeiten?
 
Zudem wird dir das Ergebnis im persönlichen Gespräch mit deiner Berufsberaterin/deinem Berufsberater umfassend erklärt und mit dir gemeinsam in deine Berufswahl eingeflochten. Du kannst eine Kopie davon mit nach Hause nehmen und immer darauf zurückgreifen.

Das ist sicher sehr teuer!

Der Berufswahltest ist wie das gesamte Service-Angebot der Berufsberatung kostenlos.

Danke, dass Sie Zeit hatten.

Gerne!