Blog Archive

3 jährige Höhere Berufsfachschule – Assistent für Betriebswirtschaftslehre

VoraussetzungSekundarabschluss I – Fachoberschulreife – oder gleichwertiger Abschluss
Abschluss• Fachhochschulreife
• Staatlich geprüfte(r) Kaufmännische(r) Assistentin/Assistent, Fachrichtung: Betriebswirtschaftslehre
Inhalte • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
• Volkswirtschaftslehre
• Informationswirtschaft
• Spezielle Betriebswirtschaft
• Wirtschaftsinformatik
• Mathematik
• Englisch
• Deutsch/Kommunikation
• Religionslehre
• Sport/Gesundheit
• Politik/Gesellschaftslehre
Dauer 3 Jahre in Vollzeit
Link https://www.flb-bonn.de/index.php/schwerpunkt-betriebswirtschaftslehre.html

3 jährige Höhere Berufsfachschule – Assistent für Informationsverarbeitung

Voraussetzung Sekundarabschluss I – Fachoberschulreife – oder gleichwertiger Abschluss
Abschluss
  • Fachhochschulreife
  • Staatlich geprüfter kaufmännischer Assistent für Informationsverarbeitung
Inhalte

Berufsbezogener Bereich:

1) Wirtschaft
• Absatzprozesse und Beschaffungsprozesse
• Personalwirtschaft
• Investition und Finanzierung
• Finanzbuchführung Kosten- und Leistungsrechnung
• Unternehmen als Element der Volkswirtschaft
• Informationswirtschaft
• Projektmanagement und -organisation
• Gestaltung von Geschäftsprozessen und Betriebsorganisation

2) Wirtschaftsinformatik
• Einfache und vernetzte IT-Systeme: Aufbau, Konfiguration und Administration, Intranet/Internet; Windows, Linux
• Entwicklung von Anwendungssystemen: Strukturierte / objektorientierte Programmierung (HTML, CSS, Javascript, PHP, Java), Informationsmodellierung mit einem relationalen Datenbanksystem (SQL) 3) Spezielle BWL
• Marketing
• E-Business Berufsübergreifender Bereich
• Mathematik
• Englisch
• Physik
• Deutsch/Kommunikation
• Religionslehre
• Sport/Gesundheitsförderung
• Politik/Gesellschaftslehre

Dauer 3 Jahre in Vollzeit
Link https://www.flb-bonn.de/index.php/schwerpunkt-informationsverarbeitung.html

2 jährige Höhere Berufsfachschule (Höhere Handelsschule)

Voraussetzung FOS bzw. Versetzung in die 10. Klasse (Einführungsphase) an einem Gymnasium (G8)
Abschluss

Fachhochschulreifeprüfung in den Fächern Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen, Deutsch, Mathematik, Englisch; Berufliche Berechtigung: Anrechnungsmöglichkeit auf eine Ausbildung im Ermessen der Betriebe; Studienberechtigung: Erwerb der Fachhochschulreife bei Ergänzung des Praktikums auf 24 Wochen

Inhalte
Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen • Informationswirtschaft (Bürowirtschaft gekoppelt mit Textverarbeitung/Textgestaltung und Informatik) • Volkswirtschaftslehre • Mathematik • Englisch • Biologie oder Physik • Deutsch/Kommunikation • Religionslehre • Sport/Gesundheitsförderung • Politik/Gesellschaftslehre • Wahlfächer: 2. Fremdsprache oder ein anderes Wahlfach (Englisch – LCCI-Zertifikat oder Wirtschaftsinformatik – ECDL-Zertifikat)
Dauer 2 Jahre in Vollzeit inkl. Betriebspraktika
Link https://www.flb-bonn.de/index.php/id-2-jaehrige-hoehere-berufsfachschule-hbfs.html

Fachoberschule Klasse 12B Elektrotechnik

Fachoberschule Klasse 12B Gestaltungstechnik