2-jährige Fachoberschule (FOS 11 + 12)

2-jährige Fachoberschule (FOS 11 + 12)

Voraussetzung • Sie verfügen über die Fachoberschulreife oder
• Sie haben die Versetzung in die 10. Klasse (Einführungsphase) an einem Gymnasium (G8).
• Sie verfügen bis zum 30.06. des jeweiligen Schuljahres über einen Jahres-Praktikumsplatz im kaufmännisch/verwaltenden Bereich für das kommende Schuljahr (Praktikumsdauer: 01.08 – 31.07.)
Abschluss Durch ein erfolgreiches einjähriges Praktikum in der FOS 11 und das Bestehen der Fachhochschulreifeprüfung in der FOS 12 in den Fächern
• Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
• Deutsch
• Mathematik
• Englisch erwerben Sie die volle Fachhochschulreife
Inhalte Berufsbezogene Fächer
• Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
• weiteres Fach des fachlichen Schwerpunktes: Controlling
• VWL
• Mathematik
• Physik oder Biologie
• Wirtschaftsinformatik
• Englisch Berufsübergreifende Fächer
• Deutsch/Kommunikation 
• Religionslehre
• Sport/Gesundheitsförderung
• Politik/Gesellschaftslehre Differenzierungsbereich
• Wahlkurs „LCCI“
• Wahlkurs „Französisch“
• Wahlkurs „Jugend gründet“
Dauer 2 Jahre in Vollzeit Im ersten Jahr (FOS 11) besteht die Ausbildung aus zwei Elementen:
• 2 Tage Unterricht im Berufskolleg
• 3 Tage Praktikum in einem Unternehmen Im zweiten Jahr (FOS 12) wird der Unterricht in Vollzeitform erteilt, d.h. Sie gehen 5 Tage in die Schule.
Link https://www.flb-bonn.de/index.php/id-2-jaehrige-fachoberschule-fos-11-12.html

21:03 22.11.2020